Der weltweit führende Hersteller von Kniehebelverschlüssen
Warenkorb
Basket
0
0 Artikel
0,00 €
Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist zurzeit leer.
Start > Aktuelles > Drei neue hochbelastbare Kniehebelverschlüsse

Drei neue hochbelastbare Kniehebelverschlüsse

06 Nov 2011

 

High Strength Latches

  

Hochfeste Spanner für Robust Branchen!

Protex Fasteners Ltd mit dem Sitz in Redditch, South-Birmingham, hat das Sortiment der Schnappverschlüsse für hohe Beanspruchung mit der Einführung von drei neuen Produkte für hochbelastbare, wiederverschließbare Verschlussanwendungen erweitert.

Die Protex Verschlüsse 43-3292,43-4292 und 44-4292 , die ganz vernietete Montage-Grundplatten umfassen und eine Verteilung der Montagelasten über eine große Tragfläche ermöglichen, eignen sich ideal für Anwendungen in der Landwirtschaft, der Industrie, im Erdtransport und im Tiefbau.

Die neuen Verschlüsse sind mit den Protex Verschlüssen der Serie 40 und 41 voll kompatibel und werden in rostfreiem Stahl oder verzinktem Flussstahl angeboten. Sie erreichen eine Zugfestigkeit von jeweils 2000 und 2500 kgf mit Gegenhaken Typ 04-4292. Alle Modelle bieten eine verstellbare Spannweite von bis zu 20 mm als Standardausführung und können mit Hilfe von Sicherungsdraht oder selbsthaltenden Stiften verriegelt werden.

Beide neuen Produkte der Serie 43 können zur zusätzlichen Sicherheit mit einem Vorhängeschloss verschlossen werden, während das Produkt 44-4292 mit einem patentierten, seitlich wirkenden Sicherheitshaken versehen ist, der automatisch verriegelt, wenn der Verschluss geschlossen wird.

Die Vielseitigkeit in der Anwendung wird bei den 43-4292 und 44-4292 Modellen durch einen optionalen 150 mm langen Augbolzen noch erweitert, der die Spannweite jedes Produktes auf 60mm erhöht.

„Diese drei neuen Verschlüsse reflektieren die kontinuierlichen Verbesserungen bei unseren Fertigungsverfahren”, sagte der technische Protex-Direktor Norman Evans. „So wird durch das Vernieten der Grundplatte mit dem Verschluss anstatt des Anschweißens eine höhere Präzision bei der Verbindung der Bauteile erreicht und der Galvanisierungsprozess erleichtert.“

Weltbekannter Hersteller und Lieferant für Verschlüsse seit über 60 Jahren